Schlagwort-Archive: Presseerklärung

PE: NS-Verharmloser*innen der Querdenken-„Partei“ dieBasis ziehen am 9.11.2021 durch Heidelberg

Zum NS-verharmlosenden Aufmarsch der Querdenken-„Partei“ dieBasis am 9. November in Heidelberg verfasste die AIHD/iL am 10.11.2021 die folgende Presseerklärung: NS-Verharmloser*innen der Querdenken-„Partei“ dieBasis ziehen am 9.11.2021 durch Heidelberg Etwa 80 Personen aus dem Spektrum der Querdenken-„Partei“ dieBasis sind am Abend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für PE: NS-Verharmloser*innen der Querdenken-„Partei“ dieBasis ziehen am 9.11.2021 durch Heidelberg

PM: Weitere Einblicke ins Innenleben der „Burschenschaft Normannia zu Heidelberg“

Pressemitteilung vom 4.10.2020 Weitere Einblicke ins Innenleben der „Burschenschaft Normannia zu Heidelberg“ Nachdem eine Recherchegruppe mit dem Namen „Stückgarten fräsen“ bereits am 20. September 2020 auf der unabhängigen Medienplattform de.indymedia.org zahlreiche Informationen zu den rechten Umtrieben bei der „Burschenschaft Normannia“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für PM: Weitere Einblicke ins Innenleben der „Burschenschaft Normannia zu Heidelberg“

PM: Antisemitismus in der Burschenschaft Normannia nichts Neues

Pressemitteilung vom 9.9.2020: Antisemitismus in der Burschenschaft Normannia nichts Neues In ihrer Pressemitteilung vom 08.09.2020 behauptet die Burschenschaft Normannia zu Heidelberg: „Wir dulden keinen Antisemitismus in unseren Reihen.“ Aber Antisemitismus ist nichts, was der Burschenschaft Normannia neu oder fremd wäre. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PM: Antisemitismus in der Burschenschaft Normannia nichts Neues

PM: Antisemitischer Angriff durch Burschenschafter – Hausdurchsuchung bei „Normannia“

Pressemitteilung vom 7.9.2020: Antisemitischer Angriff durch Burschenschafter Student mit jüdischen Vorfahren gedemütigt und verprügelt Hausdurchsuchung bei der „Normannia zu Heidelberg“ Die „Burschenschaft Normannia zu Heidelberg“ hat am 3. September 2020 mit sofortiger Wirkung ihre Aktivitas aufgelöst. Vorausgegangen war der antisemitisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PM: Antisemitischer Angriff durch Burschenschafter – Hausdurchsuchung bei „Normannia“

PM: Nazis, Querfront und antifaschistischer Protest auf dem Heidelberger Uniplatz

Massiver antifaschistischer Protest gegen rechte Corona-Leugner*innen auf dem Universitätsplatz Heidelberg am 9. Mai 2020 Am 9. Mai 2020 hatte sich ab 15 Uhr erneut eine größere Gruppe aus Faschist*innen, Verschwörungstheoretiker*innen, Querfrontler*innen, Mitgliedern der Identitären Bewegung, Reichsbürger*innen, AfDler*innen, Esoteriker*innen, Impfgegner*innen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für PM: Nazis, Querfront und antifaschistischer Protest auf dem Heidelberger Uniplatz

PM: Rassistischer Überfall vor Gericht – Attacke auf Wieslocher Eiscafé

Am 5. Mai 2020 beginnt in Heidelberg der Prozess wegen eines rassistisch motivierten Angriffs, der sich im September 2018 in Wiesloch ereignet hatte. Am Abend des 8. September 2018 hatte eine Gruppe aus mindestens sechs Personen, darunter namentlich bekannte Nazis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für PM: Rassistischer Überfall vor Gericht – Attacke auf Wieslocher Eiscafé

PM: Corona-Demo auf dem Uniplatz mit Nazi-Kadern und Verschwörungstheorien

Demonstrationen der VerschwörungstheoretikerInnen um Beate Bahner endgültig in rechtem Fahrwasser – Nazikader Jonathan Stumpf spricht bei Kundgebung am 2. Mai 2020 auf dem Uniplatz Was sich bei den Solidaritätskundgebungen für die Corona-Leugnerin Beate Bahner längst abgezeichnet hatte, ist mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für PM: Corona-Demo auf dem Uniplatz mit Nazi-Kadern und Verschwörungstheorien

Polizei lässt rechte Corona-LeugnerInnen trotz massiven Verstößen gegen das Abstandsgebot gewähren

Polizei lässt rechte CoronaleugnerInnen trotz massiven Verstößen gegen das Abstandsgebot gewähren Fast 100 Menschen haben sich am 15.4.2020 zu einer Solidaritätskundgebung für die rechte Verschwörungstheoretikerin Beate Bahner vor der Polizeidirektion Heidelberg versammelt. Darunter waren etliche AnhängerInnen der Reichsbürgerbewegung und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Polizei lässt rechte Corona-LeugnerInnen trotz massiven Verstößen gegen das Abstandsgebot gewähren

„Gegen den Notstand der Demokratie!“

Für Donnerstag, 26. März 2020 planten die Grünen zusammen mit der CDU, im Heidelberger Gemeinderat die Verlegung des so genannten Ankunftszentrums in die Wolfsgärten und damit eine massive Verschlechterung der Lebenssituation von Geflüchteten durchzusetzen. Durch breiten Widerstand konnten diese Pläne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für „Gegen den Notstand der Demokratie!“

Erklärung der AIHD/iL: Solidarität mit der VVN-BdA!

Vor einer Woche, am 22. November 2019, hat die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes-Bund der AntifaschistInnen (VVN-BdA) bekanntgegeben, dass ihr vom Berliner Finanzamt die Gemeinnützigkeit rückwirkend für die vergangenen drei Jahre aberkannt wurde. Damit greift der Staat die älteste und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Erklärung der AIHD/iL: Solidarität mit der VVN-BdA!